Über mich

Über mich

„Im Anfang war das Wort„ und ich folgte ihm auf dem Absatz. ;) So oder so ähnlich muss es sich wohl zugetragen haben. Denn schon von Kindsbeinen an war ich von Worten fasziniert. Davon WIE sie wirken und davon WAS sie bewirken.

Worte berühren uns, sie erschüttern, zerstören, trösten, bewegen, sie ermutigen, motivieren, erfreuen und rütteln auf. Manche von ihnen regen uns zum Nachdenken an, andere sind einfach nur da. Und so verändern sie alles oder nichts, erreichen jeden oder keinen. Sie sind Ausdruck unserer individuellen Gedanken und Gefühle. „Wortschatz“ ist für mich daher schon längst keine leere Worthülle mehr.

Im Wissen um diese Kraft arbeitete ich mich vom kleinen Bücherwurm zur stattlichen Leseratte hoch und mauserte mich alsbald zur leidenschaftlichen Wortakrobatin (geübt wird täglich ;)). Das Jonglieren mit Buchstaben und Worten ging mir dabei schon immer leicht von der Hand, so auch das Dichten und Schreiben.

"Meine Stimme haben Sie"-Später entdeckte ich im Rahmen meiner Tätigkeit als Zivilstands- und Bestattungsbeamtin bei der Stadtverwaltung Zürich und der Gemeinde Zollikon die Kraft des gesprochenen Wortes. Ich lernte in Weiterbildungen meine Stimme gezielt einzusetzen und habe begonnen verschiedene freie Zeremonien in meinem privaten Umfeld zu begleiten.  

Lange Rede, kurzer Sinn: Was als Hobby für Freunde und Bekannte begann, wurde aufgrund der grossen Nachfrage zu einer Geschäftsidee. Und so freue ich mich, dass ich heute Menschen, denen die Zeit, die Musse, das Händchen, oder einfach nur „die richtigen Worte“ fehlen, dabei helfen kann, ihre Gefühle und Gedanken zu Papier zu bringen und/oder sie als Zeremonienleiterin bei den wichtigsten Lebensereignissen begleiten zu dürfen. Sind Sie neugierig geworden? Dann freue ich mich darauf, Sie kennen zu lernen.

Copyright © 2015. All Rights Reserved. - Impressum